in erster Linie versuche ich mit meinen Fotofallen die „großen drei“ den Wolf, Bär und Luchs zu monitorieren, aber als Ornithologe erfreue ich mich immer auch wenn interessante Vogelarten aufgenommen werden. Wie zum Beispiel die geheimnisvolle Waldschnäpfe oder ein junges, Haselhuhn im Regen Hier das Schwarzspecht – Männchen oder Schwarzspecht – Weibchen Oder der Schwarzstorch das hier war aber direkt aus der Hand -- TRULIK TRAVEL s.r.o. Vlado Trulik Stiavnik […]

Lesen Sie diesen Artikel
Kategorien: Blog, Nezaradené

das Wolfsrudel in meiner Gegend, was ich von seiner Entstehung monitoriere hat sich wieder erfolgreich vermehrt. Schon die Aktivität im April, aber auch viel Losung in der Gegend hat mich ahnen lassen, dass die Wölfin nicht weit weg von hier ihr Nachwuchs zu Welt bringt. Meine Fotofallen an anderen Stellen haben Rudelmitglieder aufgenommen, die mit den Beuteresten im Maul, in Richtung der vermutlichen Wolfsbau gelaufen sind. Ende April hat die […]

Lesen Sie diesen Artikel
Kategorien: Blog, Nezaradené

17.5.2020 ist mir ein ornithologischer Höhepunkt gelungen. Ich habe wieder mal ein Haselhuhn mit Jungen entdeckt. Die Haselhuhn Mutter habe ich schon 10 m vor mir erblickt und könnte mich gut vorbereiten. Sie hat ein Verleiten-Spiel gemacht und hat versucht meine Aufmerksamkeit auf sich zu ziehen, weil direkt auf der Waldstraße waren ihre 10 Jungen im Gras verteilt. Ich habe paar Aufnahmen von den erstarrten Jungen gemacht, die wirklich nur […]

Lesen Sie diesen Artikel
Kategorien: Blog, Nezaradené

Spielendes Eichhörnchen lächender Fuchs Hirschkalb mit „Fliegenpilz-Joint“ Aktivität der Bären unweit ihrer Winterkquartiere Luchsin Hermina mit Halsband Bärin Ema (zu der Zeit noch mit Halsband) Grauspecht Eichhörnchen macht Sandmänchen, 3 Wölfe auf einmal, wie auf einer dreispurigen Autobahn, aber hier ist die mittlere Spur die langsamste 🙂

Lesen Sie diesen Artikel
Kategorien: Blog, Nezaradené

Spektakuläre Interaktion der beiden Arten am Kadaver einer Hirschkuh, die von einem Luchs gerissen würde. Vor etwa einer Woche habe ich nach einer langen Luchsspur Verfolgung ein Kadaver von einer Hirschkuh gefunden. Autor war der Luchs Oldo, den ich 10 Tage vorher aber leider in falscher Richtung verfolgt habe. Weil den Riss auch schon Wildschweine besucht haben erwartete ich nicht viel aber ich war begeistert wenn ich mir die Aufnahmen […]

Lesen Sie diesen Artikel
Kategorien: Blog, Nezaradené

…toto co vystrajaju vevericky pri tomto medvedom strome som na inom mieste este nevidel. Nahanaju sa, tocia sa dookola kolo stromu a zaplnili mi svojim santenim skoro celu kartu. Z toho mnozstva videosekvencii som vybral zopar, pospajal do kratkeho filmu a trusku som to cele zrychlil, aj ked aj v reale to uz je neskutocne rychle. …ale ani tento macko sa za svoje splhacie schopnosti hanbit nemusi.

Lesen Sie diesen Artikel
Kategorien: Nezaradené

da hat mir jetzt aber der Luchskater K1 richtig Freude gemacht.  Obwohl es unweit von seiner Beute ganz schön viel los war, er kam ganz mutig 2 mal am heligsten Tag und hat entspannt gefressen. Der Hirschkadaver liegt hinten einem Hügel nur 50 m weg von Waldstraße und 200 m unterhalb von einem Holzlager wo ein Traktor mit Holz manipuliert hat auch zu der Zeit wo K1 an der Beute […]

Lesen Sie diesen Artikel
Kategorien: Nezaradené