die letzten 4 Wochen haben wir viel Glück bei den Bärenbeobachtungen gehabt, weil da jedesmal mindestens 6 Bären, aber auch mal 10 Bären auf die Hänge zum grasen rausgekommen sind.
Wir beobachten sie auf längere Entfernung zwischen 300 bi 1500 m mit besten Spektive (Zeiss Victory Diascope 85 T FL) dadurch nicht invasiv, in natürlichen Lebensraum ohne anfuttern, also richtig nachhaltig.
Hier volgen ein par Videosequenzen, wo man sieht, dass die Bären Spaß am Leben haben


…oder, dass sie alles anderes, nur keine Hirsche fressen


Nach längerer Zeit kam zu dem bekannten Bärmarkierbaum ein stattliche Bär